Musik & Bewegung



Wer Spaß am Musizieren und dem Experimentieren mit Instrumenten zeigt und sich gerne auf Musik bewegt, kann sich für dieses musikalisches Bewegungsprojekt anmelden. Voraussetzungen sind „nur“ die Freude und das Interesse für Musik und Bewegung –  es muss keiner ein Instrument  spielen können.


Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche im Alter ab 9 Jahren mit einer Autismus-Spektrums-Störung und die bereits durch unsere Ambulanz gefördert werden.


Termine:

12.07.2016
19.07.2016
26.07.2016
28.07.2016


Dauer:

Das musikalisch-kreative Sommerprojekt findet in den ersten vier Ferienwochen dienstags von 10.00 – 12.30 Uhr im ATZ Mülheim statt. Auf Wunsch kann dieses Projekt mit einem Elterngespräch abgerundet werden. Es muss keiner ein Instrument spielen können.


Therapeuten:

Dagmar Koslowski (Tanztherapeutin)
Elisabeth Scheeren (Musiktherapeutin)


Inhalt:

Inhalt wird sein, gemeinsam während den vier Einheiten musikalisch–kreative Erfahrungen in einer Kleingruppe zu machen und zusammen die kreativen Fähigkeiten zu entwickeln und auszubauen.


Ziele
sind u.a.:

  • die Förderung der auditiven Wahrnehmungsverarbeitung
  • die Förderung der Körperwahrnehmung
  • das Koordinieren der verschieden Wahrnehmungsbereiche
  • den Zugang zu Gefühlen bieten / Erleben von Emotionen
  • die Förderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • das Verbesserung der Konzentration
  • das Erleben von Interaktion und Kommunikation
  • die Stärkung des Selbstbildes und des Selbstbewusstsein

 

Kontakt:

Autismus Zentrum Mülheim
Frau Hinz (Geschäftsführung, Leitung)
Frau Wittersheim und Frau Schmidt (Sekretariat)
Kassenberg  32
45479 Mülheim

Fon: 02 08 – 75 55 33
Email:



  • Diese Seite ausdrucken
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
Musik und Bewegung



Anmeldung

Autismus Zentrum Mülheim
Frau Hinz (Geschäftsführung, Leitung)
Frau Wittersheim (Sekretariat)
Frau Schmidt (Sekretariat)
Kassenberg 32
45479 Mülheim

Fon: 02 08 – 75 55 33
Email:



Anfahrt